Brick Blog

LEGO Technic McLaren Formel 1™ Rennwagen 42141

LEGO Technic McLaren F1

LEGO Technic McLaren F1

Der LEGO Technic McLaren Formel 1 Rennwagen mit der Modellnummer 42141 steht in einer langen Tradition von LEGO F1 Wagen. Er erinnert mich an den Lego Technic 8461 – Williams F1 Racer, den ich vor vielen vielen Jahren (so ungefähr 2002) in meiner Ausbildung gesehen habe und der mich seit dem verfolgt.

Aber genug der alten Zeiten – schauen wir in die Gegenwart bzw. nahe Zukunft. Der LEGO Technic McLaren kommt am 01. März in die Läden und wird schon sehnsüchtig von den Formel 1 Fans erwartet. Hier alle Informationen zu dem orangen Stück LEGO Technic.

Kurzübersicht LEGO Technic McLaren Formel 1 42141

Name:  LEGO Technic McLaren Formel 1™ Rennwagen 42141
Steine: 1432 (Kosten pro Stein knapp unter 13 Cent)
Größe aufgebaut:  13 cm hoch, 65 cm lang und 27 cm breit
Kosten: 179,99 Euro
Verkaufsstart: ab 01.03.2022
Besonderheiten: Quasi Baugleich mit dem Original für die Saison 2022 – Premium-Bildband

Alle weiteren Informationen findet ihr, wie immer, auf der LEGO Webseite oder hier weiter unten!

Übersicht McLaren Formel 1 Rennwagen

Ein paar Tage müsst ihr euch noch gedulden, je nach dem wann ihr diesen Text lest. Der LEGO Technic McLaren F1 Racer kommt am 01. März 2022 in die LEGO Läden in eurer Nähe.

Gemeinsam mit den Konstrukteuren des echten Renners hat LEGO dieses detailgetreue Abbild des McLaren für die F1 Saison 2022 gebaut.

Der Flitzer besteht aus 1432 Teilen, die (den Lizenzgebühren sei dank?) mit 13 Cent pro Stück einen Gesamtpreis oder UVP von 179.99 Euro ergeben. Der William F1 war damals ein bisschen günstiger – ist er jetzt noch teilweise gebraucht – aber naja 20 Jahre Inflation tun ihr übriges :)

Zusammengebaut ist der McLaren 13 cm hoch, 65 cm lang und 27 cm breit. Eine schöne Schreibtisch- oder Regal kompatible Größe. Findet ihr nicht?

Eingebaut ist, wie beim Original, ein V6-Motor mit beweglichen Kolben. Auch die Lenkung, die Radaufhängung und das Differenzial sind beweglich. Im Internet bemängelt man eine fehlende Gearbox. Da muss dann jeder selber wissen ober Spielen oder Schauen möchte.

Zu guter Letzt der nächste Aufreger für einige da draußen – die Sponsoren auf dem Auto – natürlich Originalgetreu – sind zum Aufkleben. Da ist es das Böse Wort im LEGO Universum – Aufkleber.

Bildergalerie

Fazit

Eine meiner ersten LEGO Erinnerungen im „Erwachsenenalter“ war der Williams F1 8461. Der hat es mir damals angetan und ich habe mich jahrelang geärgert, dass ich erst später mit dem Space Shuttle wieder in die LEGO Welt eingestiegen bin. Deshalb haben LEGO F1 Autos immer einen festen Platz in meinem Herzen.

Die Farben des McLaren gefallen mir wirklich gut. Das Problem sind eher die aktuellen Designs der Formel 1 Autos – aber dafür kann LEGO nichts. Der Racer ist mit seinen 179,99 Euro UVP nicht ganz günstig aber passt sicherlich nicht nur farblich gut zu den anderen LEGO Autos, wie zum Beispiel dem LEGO Porsche.

Ich werde am ersten März, zufällig ein freier Tag, mal in den LEGO Laden in der Stadt schlendern und schauen, ob er mir vielleicht zur Feier des Tages in die Tasche hüpft! oder vielleicht geh ich doch zu ebay und ersteigere den Williams? Ach … mal sehen! Ich werde berichten.

Wie gefällt euch der Racer? Ja? Nein? Vielleicht? Über einen Kommentar würde ich mich freuen!

Alle weiteren Informationen findet ihr, wie immer, auf der LEGO Webseite oder hier weiter unten!

Die mobile Version verlassen