LEGO stellt Jabba’s Palace ein

 

Vor einigen Wochen haben ich euch in dem Beitrag „Hagia Sophia vs. Jabbas Palace“ davon berichtet, dass sich eine Türkische Kulturgemeinde in Österreich sich von dem LEGO Star Wars Set Jabba’s Palace 9516 gestört fühlt. Es erinnert die Verantwortlichen an die Hagia Sophia – eine Moschee in Istanbul.

Man kann sicher davon halten was man will – eine entfernte Ähnlichkeit ist sicher nicht abzustreiten – aber dann müsste man den „Fehler“ bei den Machern von Star Wars suchen und nicht bei LEGO – die haben schliesslich den Palast von Jabba erdacht …

Lange Vorrede – nun zum eigentlichen Thema – Dank Facebook wurde ich auf den gestrigen Eintrag bei Welt.de aufmerksam. Der Titel lautet –Türken vs. Star Wars -Lego stampft „Jabbas Palast“ wegen Rassismus ein. Sehr reißerisch formuliert und mir schon  zu reißerisch. Der Artikel beschreibt kurz die Ausgangssituation und schreibt dann, LEGO Stellt aufgrund er Proteste die Produktion ein.

WeiterlesenLEGO stellt Jabba’s Palace ein